Digitales Stressmanagement eine Frage der Balance: zwischen Herausforderungen und Ressourcen

Vielen Dank für die rege und aktive Teilnahme! Das Webinar fand bereits am 28. September 2021 statt und wurde von der PH Tirol im Auftrag des BMSGPK umgesetzt. 

Stress hat viele Gesichter: Zeitmangel, Überforderung, Leistungsdruck, Ohnmacht, aber auch positive Emotionen wie Freude, Energie und Wohlbefinden. In diesem Webinar erhielten Lehrerinnen und Lehrer Impulse für den persönlichen Umgang mit den digitalen Medien im Alltag.

  • Was ist (digitaler) Stress und wie entsteht er?
  • Welche positiven Seiten der digitalen Medien bringen Ent-Stressung (Konferenzen online,
  • Wegfall von Fahrzeiten,…)?
  • Welche Auswirkungen hat negativer Stress für Gesundheit und Wohlbefinden?
  • Welche Strategien sind hilfreich?

Aufbau und Ablauf

Hintergründe und die Theorie der Stressentstehung wurden vorgestellt sowie mit Inputs zu einem entschiedenen Umgang mit negativ empfundenem Stress abgerundet. Die Theorie und Methoden, die in diesem Webinar umgesetzt werden, stammen aus den Bereichen Existenzanalyse/Logotherapie, Achtsamkeit und Selbst-Mitgefühl.

Der Vortragende des Webinars

Dr. Markus Felder im Portrait

Dr. Markus Felder

Psychotherapeut (Existenzanalyse), Psychologe, Supervisor, Achtsamkeitslehrer

NEU: Der Wohlfühlzone Schule Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter auf wohlfuehlzone-schule.at an. Einfach Name und E-Mail eintragen und Sie erhalten regelmäßig Informationen über unser aktuelles Angebot. Eine Abmeldung ist selbstverständlich jederzeit möglich.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Veranstalter/innen

PH Tirol im Auftrag des BMSGPK

PHT
BMSGPK

Mit viel 💙, Liebe zum 🔍 und einem unstillbaren Wissens🚰 zur Verfügung gestellt von talentify.at