#zusammenlernen- Die Lern- und Austauschplattform für Alle

#zusammenlernen ist eine Plattform, deren zentrales Prinzip freiwilliges, zivilgesellschaftliches Engagement ist. Sie bietet einen Lern- und Austauschort, an dem ALLE eingeladen sind, diesen aktiv mitzugestalten – um zusammen und voneinander zu lernen.

Wer sind ALLE? Egal ob Schüler/innen, Student/innen oder Menschen, die gerne Neues lernen - jede:r ist eingeladen #zusammenlernen zum gemeinsamen Wissensaustausch zu nutzen. 

Was bietet die digitale Lernbegleitung? Die digitale Lernbegleitung ist eine klassische 1:1 Lernunterstützung, bei welcher individuell auf Wissenstand, Lerntyp und -tempo eingegangen wird. Darüber hinaus kann man sich in kleinen Gruppen über einen virtuellen Lernraum beim gegenseitigen Lernen unterstützen. 

Das Angebote zur Lernunterstützung, Kompetenzförderung und -weitergabe sowie Austauschmöglichkeiten ist kostenlos.


Hier geht’s zu zusammenlernen.at

Über #zusammenlernen

Unser Partner

#zusammenlernen ist ein Projekt vom Verein dieziwi – Die Zivilgesellschaft wirkt.
Der Verein dieziwi ist eine österreichische Plattform für freiwilliges, zivilgesellschaftliches Engagement mit Sitz in Linz. dieziwi versteht sich als unabhängige Anlaufstelle für alle Menschen, die mit ihren Ideen, Initiativen und Projekten unser Zusammenleben positiv mitgestalten wollen. Der größte Arbeitsbereich des Vereins ist das Unabhängige LandesFreiwilligenzentrum ULF mit einer breiten Angebotspalette für Engagierte und Organisationen.
Logo dieziwi
Logo BMSGPK

Mit viel 💙, Liebe zum 🔍 und einem unstillbaren Wissens🚰 zur Verfügung gestellt von talentify.at